Die Band

Vox Populi, die Stimme des Volkes. Erdiger, ehrlicher Pop aus Österreich.

Vox Populi, zu Deutsch „die Stimme des Volkes“, erzählen in ihren Liedern vom typischen Wiener Charakter, von Strizzis und Schöngeistern, von Veränderungen, die nicht immer Gutes bedeuten, von Gelegenheiten und Entscheidungen, von Sprüngen auf die Seitʻn,von der puren Liebe und den Spuren, die ein einzelner Mensch auf dieser Welt hinterlässt.

Drei MusikerInnen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, haben sich gefunden und verbinden ihre verschiedenen Lebenserfahrungen aus tiefstem Herzen in ihren gemeinsam geschriebenen Texten und Melodien: Lieder, die berühren, oder einfach den klassischen Wiener Schmäh von neuem aufleben lassen.

Mit ihrer ersten Single, dem „Einedrahrer“, zeichnen Vox Populi ein gleichsam ironisches als auch zu Herzen gehendes Charakterporträt einer Urwiener Figur, den Angeber, Wichtigtuer, Selbstdarsteller. In Guido, dem tanzenden ATV-Star, hat dieser „Einedrahrer“ im Musikvideo die ideale schauspielerische Verkörperung gefunden.

Maria Patera

Thomas Kloiber (Gesang, Klavier)

Thomas Kloiber blickt als nobler Döblinger mit Lässigkeit und Eleganz auf die Welt. Er hat einige Zeit als Sänger und Songschreiber in Los Angeles verbracht. Unter dem Künstlernamen 'THOMAS KING' tourt er mit einer energiegeladenen Bühnenshow durch die USA. 6 Jahre in der Stadt der Engel waren dann aber genug, jetzt singt er wieder in seiner Muttersprache. Erdig und authentisch.

Maria Patera

Michael Pobisch (Gesang, Gitarre)

Michael Pobisch ist seit vielen Jahren als Sänger und Gitarrist in Wien und Österreichs unterwegs. Er betrachtet das Leben eher als Spiel und bodenständige Herausforderung, stammt er doch aus dem Schmelztiegel der Kulturen, Favoriten. 2012 erreicht er mit seiner Band 'SOLID TUBE' Platz 2 in der ORF Casting Show 'Die Große Chance'. Den Vox Populi Songs verleiht er Kraft und Emotionalität mit seiner erdigen Stimme und energiegeladenen Bühnenpräsenz.

Maria Patera

Maria Patera (Violine)

Maria Patera bringt Virtuosität und Emotion in die Musik. Sie ist u.a. die Konzertmeisterin des klassischen Orchesters "Camerata Carnuntum", die erste Violine im Wiener "Glasscherben-Quartett" sowie die Frontfrau der World Music Band 'VIONITE'. Durch ihre stilistische Vielfältigkeit veredelt sie die Songs und schafft für jedes Stück die passende Atmosphäre, mit ihrer Violine, die wohl wie kein anderes Instrument die klassische Tradition und die Bittersüße Wiens verkörpert.